Impressum

Anbieterkennzeichung nach § 5 TMG (Telemediengesetz):

Verbandsgemeinde Wethautal
Gemeindewehrleitungsbüro
Naumburger Straße 22F
06667 Stößen

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  /   Kontaktformular

technisch Verantwortliche: Jens Dietl / Christoph Walther


Verantwortungsbereich:

Das Impressum gilt nur für die Internetpräsenz unter den Adressen: http://www.fw-wethautal.de und http://www.feuerwehr-wethautal.de.


Haftungsausschluss:

Die Inhalte dieses Webprojektes wurden sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen erstellt. Aber für die hier dargebotenen Informationen wird kein Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Qualität und Richtigkeit übernommen. Es kann keine Verantwortung für Schäden übernommen werden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieser Website oder deren Gebrauch entstehen. Der Urheber übernimmt keinerlei Haftung für eventuelle Schäden oder Fehler, die durch den Gebrauch der zum Download zur Verfügung gestellten Dateien entstehen. Die Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden.


Abgrenzung:

Die Web-Präsenz ist Teil des Internets und dementsprechend mit fremden, sich jederzeit wandeln könnenden Webseiten verknüpft, die folglich auch nicht diesem Verantwortungsbereich unterliegen und für die nachfolgende Informationen nicht gelten. Diese Links werden in der Regel in einem neuen Browserfenster geöffnet, und für deren Inhalte wird keine Haftung übernommen. Sollte eine der gelinkten Webseiten bedenklichen Inhalt aufweisen, wird um Mitteilung ersucht.


Urheberrecht:

Sämtliche Dateien, Texte, Bilder und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Eine Veröffentlichung der Materialien ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, liegen die Urheberrechte bei der Feuerwehr Wethautal (www.feuerwehr-wethautal.de).


Schutzrechtverletzung:

Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.


Gallerie:

In der Foto-Gallerie werden ausschließlich vom Administrator genehmigte Bilder eingestellt. Dabei werden nur Bilder im direkten Zusammenhang mit der Feuerwehr oder einer von der Feuerwehr organisierten Veranstaltung freigegeben. Trotz dieser sorgfältigen Kontrollen und Beachtung unserer Grundsätze, übernehmen wir keine Haftung für die auf unserer Website eingestellten Bilder. Bei der Verletzung von Copyright werden alle Ansprüche an den Uploader weitergeleitet. Sollen vom Administrator genehmigte Bilder nicht offen gezeigt werden, weil Sie Schutzrechte verletzten, bitten wir um eine kurze Mitteilung an die obige eMail-Adresse, damit dies schnellstmöglich behoben werden kann (Dazu vermerken Sie bitte die Informationen aus der Rubrik Schutzrechtverletzung).

Verhalten im Notfall

- Absichern / Eigenschutz
- Notruf: 112 / Lebensrettende Sofortmaßnahmen
- weitere Erste Hilfe